Inzahlungnahmen

switch_to_english
Switch language


Wie gehen Sie vor?

Hier haben Sie die Möglichkeit Ihre gebrauchten Pkw Kompletträder oder Pkw Felgen schnell und bequem von zu Hause aus in Zahlung zu geben. Unser Mitarbeiterteam bearbeitet Ihre Anfragen schnell und kompetent. Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular für Inzahlungnahmen möglichst vollständig aus.

 

Beachten Sie:

Je zahlreicher und genauer Ihre Angaben sind, desto schneller und präziser können wir eine Preiskalkulation durchführen.

 Sobald die Kalkulation abgeschlossen ist, schicken wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot zu.


Wie geht es nach der Anfrage weiter?

Sofern Ihnen unser Angebot zusagt, können Sie entweder nach Terminabsprache die Artikel persönlich bei uns anliefern oder aber an uns versenden. Die nötigen Verpackungsmaterialien samt Verpackungshinweisen lassen wir Ihnen kostenfrei zukommen. Die Versandkosten für den Artikelversand müssten jedoch Sie selbst tragen. Gerne beraten wir Sie bei Fragen zum Versand Ihrer Pkw Felgen oder Pkw Kompletträder. Sobald der Artikel bei uns eingegangen ist, wird überprüft, ob er dem angegebenen Zustand tatsächlich entspricht. Ist alles in Ordnung, wird die vereinbarte Zahlung angewiesen. Weicht der Zustand von der Beschreibung ab, setzten wir uns erneut mit Ihnen in Verbindung und versuchen mit Ihnen  gemeinsam eine Lösung zu finden.


Hier noch ein paar Hinweise, die Ihnen bei Ausfüllen unseres Formulars helfen könnten:

Die Rad- oder Reifengröße
Diese Angabe entspricht (fast) immer dem Muster R XY wobei XY den Durchmesser in Zoll angibt. In dem Beispiel handelt es sich also um einen 18 Zoll großen Reifen.

Reifenbreite und Reifenquerschnitt

Die Angabe entspricht immer dem Muster YYY/ZZ.

YYY gibt dabei die Reienbreite an, während ZZ die Reifenhöhe als prozentualen Wert der Reienbreite in Millimetern angibt. Im obigen Beispiel ist der Reifen somit 23,5 cm breit und 9,4 cm hoch (235 x 40 / 100).

DOT-Nummer

DOT kommt aus dem Englischen und steht für Department Of Transportation. Die DOT-Nummer besteht immer aus vier Ziffern und entspricht dem Muster ABXY. Dabei gibt AB die Kalenderwoche und XY das Jahr an, in dem der Reifen hergestellt wurde. Der Reifen in dem Beispiel wurde also in der 28. Kalenderwoche des Jahres 2016 hergestellt.



Bitte füllen Sie das Formuar möglichst vollständig aus. Nicht relevante Felder können frei gelassen werden.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Öffnungszeiten

Ausschließlich nach Terminvereinbarung

 

Kontakt

YURA PKW Gebrauchträder Forum

Martens und Schulz GbR

Auf der Strotheide 29

D-32051 Herford, NRW

 

Tel.:         +49 (0)5221 76380 75

Fax:         +49 (0)5221 76380 76

E-Mail:  kontakt@yura-raeder.de