YURA Standards

switch_to_english
Switch language


YURA Standards - Verpackung

Jeder Artikel wird in stabiler, eckiger Kartonage verpackt und ausreichend gepolstert. Empfindliche Bauteile und Oberflächen werden zusätzlich mit Polstermaterial geschützt.


YURA Standards - Profiltiefe

Als "vollwertig" bzw. "100%" wird ein Winterprofil oder Ganzjahresprofil mit mind. 8,0 mm angenommen. Sommerprofile werden mit 7,5 mm als vollwertig bzw. "100%" angenommen. Ausgehend davon errechnen sich die Prozentangaben für den Verschleiß.
Bitte beachten Sie, dass wir auf Grund der Beschaffenheit des Profils von gebrauchten Reifen Messtoleranzen von ± 0,3mm zulassen müssen.

Unterhalb der gesetzlichen Mindestprofiltiefe von mind. 1,6 mm (§ 36 StVZO) wird das Profil als "abgefahren" bzw. "defekt" ausgewiesen. Vom üblichen Verschleiß abweichende Profilzustände werden explizit erwähnt.

Auszug aus der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO):

§36 Bereifung und Laufflächen

"(2) Das Hauptprofil muss am ganzen Umfang eine Profiltiefe von mindestens 1,6 mm aufweisen; als Hauptprofil gelten dabei die breiten Profilrillen im mittleren Bereich der Lauffläche, der etwa 3/4 der Laufflächenbreite einnimmt."1

1StVZO, §36 Bereifung und Laufflächen Absatz 2, Rechtsstand: 22.03.2019


YURA Standards - Gebrauchsspuren

Jede Artikeleinheit wird in ihrer Gesamtheit aus einer Entfernung von ca. 100 cm auf einem "Übersichtsfoto" abgelichtet. Nicht hinreichend erkennbare, markante Schäden, sowie repräsentative Gebrauchsspuren werden auf dem direkt folgenden "Detailfoto" abgelichtet. Gebrauchsspuren, die weder auf den "Übersichts-" noch auf den "Detailfotos" erkennbar sind, werden als "normale Gebrauchsspuren" eingestuft und bedürfen keiner besonderen Erwähnung.

Maßgeblich für den Gesamtzustand der Artikel sind alle Informationen aus den Fotos, der Zustandsbeschreibung sowie der Artikelbeschreibung.

Die Artikel werden für die Fotoaufnahmen frontal gereinigt. Die Innenseite wird nur partiell gereinigt um die Artikeldaten zu erfassen. In genau diesem Zustand werden die Artikel eingelagert und später versendet. Eine Reinigung der Innenseite findet nicht statt.


YURA Standards - Zustandsbeschreibung

Artikel werden unabhängig von den eBay-Vorgaben in mehrere Zustandsklassen eingeteilt.

Neu bzw. Werksneu
Absolut neuer Artikel, der noch nie an einem Fahrzeu montiert war und noch nie gefahren wurde.

Neu - Demontage von einem Ausstellungs- oder Vorführ-Kfz
Artikel, der an einem Fahrzeug montiert war und ggf. sehr wenige km gefahren wurde, bei dem Felgen und Reifen jedoch keinen Unterschied zu einem neuen Artikel darstellen.

Neu - Lagerblessuren
Neuer Artikel, der ggf. bereits montiert war jedoch wenig bis gar nicht gefahren wurde und keine Gebrauchsspuren, jedoch lagerungs- oder transportbedingte Spuren, wie Lackschäden oder ähnliches aufweist.

Neu - Überführung / Neuwertig
Artikel der montiert war und für eine kurze Überführungsfahrt (max. 150 km) gefahren wurde, bei dem Felgen und Reifen jedoch nahezu dem Neuzustand entsprechen.

Öffnungszeiten

Ausschließlich nach Terminvereinbarung

 

Kontakt

YURA PKW Gebrauchträder Forum

YURA GmbH

Auf der Strotheide 29

D-32051 Herford, NRW

 

Tel.:         +49 (0)5221 76380 75

Fax:         +49 (0)5221 76380 76

E-Mail:  kontakt@yura-raeder.de

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.